Der Weg zum verkehrsmedizinischen Gutachten/Führescheingutachten
  1. Geben Sie bei Ihrer Führscheinstelle an, dass Sie eine verkehrsmedizinische Untersuchung in unserer Praxis machen lassen möchten.
    Wir sind offiziell bei den umliegenden Verkehrsbehörden zugelassen.

  2. Die Führerscheinstelle schickt uns Ihre Unterlagen und Sie vereinbaren mit uns einen Termin. Wenn besondere Eile geboten ist, unterstützen wir Sie durch kurzfristige Terminabsprache und besonders schnelle Bearbeitung Ihre Auftrages.

  3. Am Untersuchungstag haben Sie eine ärztliche Untersuchung. Sie führen ein Gespräch mit dem Arzt und der Psychologin und machen einen Reaktionstest am Computer.
    Für alles haben Sie ausreichend Zeit, alles wird Ihnen erklärt, unsere Mitarbeiter stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Das voraussichtliche Ergebnis der MPU kann Ihnen meistens bereits am Untersuchungstag mitgeteilt werden.

  4. Sie erhalten von uns innerhalb von etwa zwei Wochen Ihr Gutachten per Post.

  5. Zum Schluß legen Sie Ihr Gutachten bei der Führerscheinstelle vor.

Wir führen sämtliche Tests für die Verkehrstauglichkeit durch. Dabei steht das so genannte pc-gestützte Wiener Testsystem zur Verfügung. Ein anerkanntes Testverfahren zur Leistungsbeurteilung im Straßenverkehr. Bei dem Testverfahren werden z.B. Verkehrssituationen simuliert und die Reaktionsgeschwindigkeit gemessen. In unserer Praxis werden auch die Untersuchungen für die Beurteilung der Personenbeförderung und die regelmäßig geforderten Tests durchgeführt. Für die Durchführung sind wir speziell geschult und zertifiziert.

Urkunde Dr. med. Joachim Springub:

- Fachkunde Verkehrsmedizinische Begutachtung in der Nervenheilkunde

AnbieterkennzeichnungAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzHaftungsausschlussFehler/Problem meldenDiese Webseite nutzt freeline CMS
© 2016 freeline webservice und der Betreiber von praxis-springub-schwarz.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber. Im Falle, dass bei genannten Preisen keine abweichenden Angaben gemacht werden, handelt es sich um Endkundenpreise inkl. Umsatzsteuer. Sofern Versand angeboten wird, gelten die auf der Webseite oder in den AGB aufgeführten Versandkosten.